Dreißig Kilo in drei Tagen

 

Dreißig Kilo in drei Tagen

Kurzbeschreibung:
Vicky ist nicht dick, aber sie fühlt sich fett, Sie liebt Pralinen, bereut aber jeden Bissen. Sie hätte gern wilden Sex mit ihrem neuen Schwarm, traut sich aber nicht, ihn anzumachen. Und eines weiß Vicky ganz genau: Ihr Leben sähe ganz anders aus, wenn ihr Bauch flacher wäre, ihre Beine straffer und ihr Hintern kleiner: groß abnehmen ist angesagt. Egal, wie. Hauptsache schnell fünf Kilo runter. Mindestens! Denn dann kommt das Glück von ganz allein. Oder nicht?

 

 

Das Buch hab ich gerade gelesen, ich fand es irgendwie gar nicht gut, eher langweilig :/ mal sehn was ich nun mit dem Buch anstelle vielleicht verschenke ich es...

 

21.9.11 15:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen